Etschewit liest Bibel und wird Christ (Türkisch)

Etschewit wächst in einer muslimischen Familie auf. Freunde erzählen ihm von dem Messias Jesus Christus. Sie empfehlen Ihm, die Bibel selbst zu lesen und es dann mit dem Koran zu vergleichen. Was Etschewit über Jesus Christus im Evangelium erfährt, bringt Ihn ins Staunen. Das leben Jesu kommt Ihm viel erstaunlicher vor als alles,was er bis jetzt in seiner Religion gelernt hatte. Schließlich nimmt Etschewit Jesus Christus als den von Gott verheißenen Messias an und wird Christ. Trotz hartem Widerstand von Seiten seiner eigenen Familie, möchte er seinen gefundenen Glauben gegen nichts mehr eintauschen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0